[Rezension #25] Obsidian, Band 5: Opposition. Schattenblitz - Jennifer L. Armentrout


Band 5 der "Obsidian" Reihe
Seitenzahl: 416 Seiten
Verlag: Carlsen Verlag
Erscheinungstermin: 29.April 2016


Rezensionsexemplar von Netgalley <3
Vielen Dank dafür!
Natürlich habe ich alle 4 Vorbände auch schon verschlungen und somit musste ich den 5. haben!


So schön wie alle anderen davor auch. Ich liebe die Pastelltöne und das alle Cover sehr einheitlich wirken. Zusammen sehen sie einfach traumhaft aus!


Achtung Soilergefahr, da es sich um den 5. Band einer Reihe handelt!

Katy kann noch immer nicht fassen, dass Daemon sie verlassen und sich der Armee der Lux angeschlossen hat. Seit deren Invasion ist ein Krieg ausgebrochen, der schon viele Menschenleben gekostet hat. Niemand ist mehr sicher, doch um der schwangeren Beth zu helfen, wagt Katy sich aus dem Haus. Als ihr größter Wunsch in Erfüllung geht und sie Daemon begegnet, scheint dieser jegliche Gefühle für sie verloren zu haben. Katy muss herausfinden, ob noch etwas von dem Daemon, den sie liebt, in ihm steckt – bevor alles verloren ist.



Ich weiß gar nicht genau was ich von diesem fünften und letzten Teil halten soll. Es hat mich einfach nicht so fesseln können, wie die vorherigen Bände. Das fand ich so schade! So habe ich auf einmal über einen Monat gebraucht um es fertig zu lesen, wo ich doch z.B. Obsidian an einem Wochenende regelrecht verschlungen habe.
Es kam die ganze Zeit keine Spannung auf, obwohl doch eigentlich jetzt der "Krieg" erst richtig losging. Zu den unpassendsten Momenten gab es auf einmal romantische Szenen zwischen Katy und Daemon, was ich auch zum Teil gar nicht nachvollziehen konnte.

Positiv muss man sagen, dass das Ende ohne spoilern zu wollen echt ganz süß ist und ich denke das meine Erwartungen einfach viel zu hoch waren.




Da die Reihe insgesamt einfach fantastisch ist muss ich diesem Buch einfach noch 3 Sterne geben. Es hat sich gezogen wie Kaugummi aber man wollte dann doch irgendwie wissen wie es nun ausgeht.
Schade das der Abschluss nicht noch einmal so toll war wie die Vorgänger.

Trotzdem sollte jeder diese tolle Reihe gelesen haben, die einfach mal etwas anderes ist und deren "Fantasy"-Anteil ich außergewöhnlich und echt super fand :)

3 von 5 Glues jedoch für Band 5!














Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen