Avas Freitagsgedanken





Die liebe Ava von avareed hat eine neue Aktion ins Leben gerufen. Hierbei handelt es sich um das Leben und natürlich auch oft um Bücher. Es wird jeden Freitag ein anderes Thema geben, zu dem eine Frage beantwortet werden soll. Und weil das genau mein Ding ist, mache ich doch sehr gerne mit! :)

Das heutige Thema:

Wer die Wahl hat... Wenn du dich entscheiden müsstest, welche Superkraft würdest du wählen: Zeit anhalten, fliegen, Gedanken lesen, heilen! 


Ok, das ist meiner Meinung nach schon eine einfachere Frage als letzte Woche.

Ich erzähle euch erstmal, welche ich nicht wählen würde: Ich würde ungerne die Zeit anhalten können. Es ist doch toll, dass man immer wieder neue Momente erlebt und sie als Erinnerungen speichern kann. Klar, man könnte schöne Zeiten länger erleben, aber das muss meiner Meinung nach gar nicht unbedingt sein. Wer weiß, welche schönen Erlebnisse man in der Zeit verpasst, in der die Zeit angehalten ist?

Fliegen? Okay fliegen wäre toll. Im Moment habe ich eh dauerhaft Fernweh und ich würde am liebsten die ganze Welt bereisen. Ich möchte noch so viel sehen bevor ich es irgendwann einfach nicht mehr kann. Ja, das ist ein sehr großer Traum von mir, aber wenn ich nur eins wählen könnte, dann wäre es nicht das Fliegen.

Und auch Gedanken lesen wäre nicht meine favorisierte Superkraft. Ganz ehrlich? Das würde ich nicht mal ansatzweise wollen. Ich möchte nicht wissen, welche und wie viele Menschen einfach schlimme Gedanken haben. Und hier beziehe ich das jetzt mal zum Beispiel auf den IS und die ganzen Terrorsachen. Zwar könnte man vieles mit Gedanken lesen verhindern, aber ich bin mir auch sicher, dass ich verrückt werden würde. Man müsste mich nach einer gewissen Zeit in eine Gummizelle stecken und mir eine Zwangsjacke anziehen. Wirklich!

Ja, wenn ich könnte würde ich heilen. Ich würde meine liebsten Menschen von all den Krankheiten befreien, sodass der Tod sie mir nicht zu früh nehmen könnte. Ich möchte, dass es meinen Mitmenschen gut geht und wenn ich es damit erreichen kann, dann ist es genau die Superkraft, die ich haben möchte. Denn ich liebe meine Familie und Freunde und die Gesundheit ist doch eines der wichtigsten Dinge, die wir haben können. ♥




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen