[Waiting on Wednesday #1] Under the Lights – Gunner und Willa



Eine wöchentliche Aktion von breakingthespine. Es geht darum ein Buch vorzustellen, welches man schon sehnlichst erwartet, es also noch nicht erschienen ist. Und davon gibt es ja Einige.

Diese Woche:

Under the Lights – Gunner und Willa von Abbi Glines

Erscheinungstermin: 01. Februrar 2017


Ich kann es kaum erwarten! Ich habe ja letzten Monat den ersten Band hierzu gelesen und rezensiert (hier geht's zur Rezi) und dies war ja glatt mal ein Halbjahreshighlight. Ich möchte unbedingt mehr von der Clique erfahren und möchte es jetzt schon haben! Aber leider ist es noch so lang hin...


Willa kann die Fehler, die sie begangen hat, nicht rückgängig machen. Sie kann sich nur vor weiteren Fehlern schützen, indem sie nie wieder jemanden nahe an sich herankommen lässt. Aber genau das will Highschool-Football-Star Gunner nicht akzeptieren. Es scheint zwar so, als würde er sich um nichts und niemanden außer sich selbst kümmern, aber das stimmt nicht. Zumindest nicht ganz, denn es gibt eine Ausnahme: Willa. Seit er sie zum ersten Mal gesehen hat, konnte er sie auf eine Weise verstehen wie keinen Menschen zuvor. Deshalb weiß er auch, dass sie leidet – und er kann es einfach nicht länger mit ansehen …





Kommentare:

  1. Huhu Leni,

    das erste davon kenne ich noch nicht. Aber ich werde es nun auf die Wuli schreiben. Klingt echt gut :)

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na :)

      Ich kann es dir wirklich nur ans Herz legen, ich habe das Buch geliebt.

      Liebe Grüße
      Leni

      Löschen