[TTT] - Top Ten Thursday #233




Einen wunderschönen Donnerstag wünsche ich euch!
 
Schon vor einiger Zeit haben wir den Top Ten Thursday von Steffi entdeckt und auch hier war uns sofort klar, dass der auf unserem Blog nicht fehlen darf.
 

Darum geht es:

Es geht um Bücherlisten. Jeden Donnerstag werden wir eine Liste zu einem vorgegebenen Thema (welches auf Steffis Seite 1 Woche vorab veröffentlicht wird) erstellen und euch 10 Bücher zeigen, die zu diesem Thema passen.
Natürlich soll es auch darum gehen, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht und andere Blogs besucht.

 

Das Thema dieser Woche ist:

 
Deine 10 liebsten TV-Serien

 
Hier meine Auswahl dazu:
 
 
 Außer Konkurrenz Nr.1 und Nr.2:

 
 


Hier die restlichen 8: 
 
 
 


 
 
 
OMG - mir ist die Auswahl sowas von schwer gefallen.
Als absoluter Serienjunkie könnte ich euch spontan nochmal 20 Andere nennen die ich liebe. Deshalb habe ich diejenigen ausgewählt, die ich mir mehrmals und immer wieder angucken könnte.
 
Dazu kurz:
 
Außer Konkurrenz stehen für mich die Serie Once upon a time und die Animeserie Sword Art Online.
OUAT - Einfach überragende Schauspieler, eine nicht vorhersehbare Story mit vielen Wendungen, Spannung und Herzschmerz pur!
SAO - Meine Lieblingsanimeserie, spielt zwar in einer virtuellen Welt, die jedoch für die Hauptcharaktere von heute auf morgen Wirklichkeit wird. Wunderschön gezeichnet, tolle Musik, Spannung und ein wenig Liebe... damit für mich die perfekte Mischung!
 
Den Meisten wird bei meinen Top 10 jetzt wahrscheinlich Vampire Diaries fehlen und ich habe auch überlegt es aufzuführen, aber mal ehrlich Leute?! Alle in dieser Staffel waren schon einmal tot und übernatürlich und dann wieder tot... es wiederholt sich einfach nur noch. Nichtsdestotrotz kann ich euch die ersten 2-3 Staffeln empfehlen, einfach um Ian Somerhalder als Damon anzuschmachten *.*
 
Ich bin gespannt was ihr gewählt habt und ob ich ein paar Tipps von euch ergattern kann!
Lasst doch gerne ein Kommentar mit eurer Meinung da, ich bin gespannt!
 
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Huhu

    Ha ich habe schon wieder ein Fan von Gilmore Girls entdeckt :) freust du dich auch schon riesig auf die prophezeiten neuen Serien in Spielfilmlänge?
    Mit Gossip Girl habe ich einmal angefangen aber irgendwann hat mir das riesige Drama um Kleinigkeiten echt aufgeregt ^^ How I met your mother schaue ich immer wieder wenn es gerade im Fernsehen läuft :D Once upon a time sowie auch switched at birth sehen ja echt toll aus, um was geht es denn bei diesen Serien?

    Ganz liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Denise :)

      oh jaa und wie ich mich freue, du auch? Ich hoffe das es wirklich so gut wird wie früher.

      OUAT musst du unbedingt schauen, es geht um Märchenfiguren, die von der Bösen Königin in unsere Welt verbannt wurden und sich nicht mehr an ihr altes Leben erinnern können. Also müssen die Figuren gerettet werden. Ist echt mit viel Liebe gemacht! In der vierten Staffel kommen sogar Anna und Elsa vor (Da hat mein Disney Herz nur umso höher geschlagen :D)
      Bei Switched at Birth wurden zwei Mädchen bei der Geburt vertauscht und damit sich die Familen ab jetzt besser kennenlernen, haben sie beschlossen zusammenzuziehen.
      Ist eine ganz süße Serie zwar mit keinem großen Suchtpotenzial, aber mich hat daran gereizt das es einfach mal was anderes ist, da das eine Mädchen sehr schlecht hört und viel in Gebärdensprache gesprochen wird.

      LG Meli

      Löschen
  2. Guten Morgen,

    Ich habe gerade Gänsehaut gekriegt, wie gross ist die Wahrscheinlichkeit, dass heute eine andere Person ebenfalls SAO auf der Liste hat? Ich habe nicht mal gewagt, daran zu denken und nun sehe ich, dass die Serie bei dir ebenfalls drauf ist. HAMMER!

    Ich bin zwar erst bei der ersten Staffel, das Ganze hat mich aber richtig eingenommen. Ich liebe das Konzept mit der Online-Welt, in welcher die Spieler sich bekriegen, obwohl alle miteinander kämpfen müssten um so schnell wie möglich wieder nach Hause zu gehen. Hach, ich würde am liebsten gleich weiterschauen...

    OUAT habe ich mal angefangen, ich bin aber irgendwie zwiegespalten. Einerseits mag ich das Konzept, andererseits gefällt mir die schauspielerische Leistung nicht so gut. Wird es besser? Was für eine dumme Frage, wenn ich sehe, dass es bei dir ja zu oberst steht.

    Liebe Grüsse Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,

      ich finde es auch einfach hammer das du auch SAO gewählt hast *.* !
      Außerdem hast du auch Dragonball Z genommen, echt einen tollen Animegeschmack hast du. Jetzt schäme ich mich schon ein wenig das ich an Dragonball gar nicht gedacht habe, wo es doch so offensichtlich ist.
      Naja zu meiner Verteidigung wenn man auch noch Animes mit dazunimmt ist eine Top Ten auch wirklich nicht zu filtern :P

      Bleib bei SAO unbedingt dran, sobald ALO(der zweite Teil der ersten Staffel) anfing hatte ich mich endgültig verliebt!
      Ich muss sagen das ich von der zweiten Staffel anfangs etwas enttäuscht war, da es nur um "rumgeballer" ging, aber auch da hat es sich schnell gesteigert.

      Vielleicht solltest du auch OUAT noch einmal eine Chance geben. Ich finde sobald in der zweiten Staffel Hook als Hauptperson dabei ist, ist ein bisschen mehr männliche Unterstützung dabei.
      Aber du findest die Schauspieler echt nicht gut?
      Ich kann mich hingegen gar nicht entscheiden wer seinen Job am besten macht!

      LG
      Meli

      Löschen
  3. Huhu, danke für Deinen Kommentar. :-D

    Ja ich schmachte Damon auch gerne an. ;-)

    Once, hatte ich mal angefangen und dann fehlte mir die Zeit. Will ich aber unbedingt noch nachholen.

    Ich kann True Blood schon empfehlen und wenn nur zum anschmachte der sexy Vampire. Mir hat es Spaß gemacht die Serie zu gucken. Und bis auf das Ende, fand ich die Serie auch echt gut.

    Liebe Grüße
    Sionnaigh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Team Damon ♥ :D

      Supi ich glaube dann wird True Blood die nächste Serie werden. (Vielleicht gucke ich einfach das Ende nicht?!)

      Danke für den Tipp und liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  4. Guten Morgen!

    Von deiner Liste kenne ich nur How I met your mother, das läuft ja schon ewig im TV rauf und runter und anfangs hab ich das echt gerne angeschaut - mittlerweile hab ich aber genug ^^
    Alle anderen kenne ich leider nicht, wobei ich Super Natural auf jeden Fall mal probieren möchte, da kenne ich auch einige, die sehr von der Serie schwärmen :D

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      wenn ich mir deine Liste so anschaue würde ich darauf tippen das dir Supernatural gefällt. Mich hat die Sucht dort erst so richtig ab Staffel 4 gepackt.
      Die Serie hat echt was, und das obwohl ich so ein Angsthase bin ;)

      Liebe Grüße
      Meli

      Löschen
  5. Hallöchen Meli :)

    Wir haben PLL gemeinsam. Allerdings schaue ich auch die Serien Full House, Gilmore Girls und HIMYM total gerne :) Once upon a time muss ich unbedingt mal weiter schauen und auch in Gossip Girl will ich mal rein schnuppern ;)

    Hier kommst du zu meinen Top 10: http://kopfkino-blog.blogspot.de/2015/11/top-ten-thursday-10.html

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    ich glaube, ich muss mir "Once Upon a Time" doch noch anschauen. :)

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marie,

      oooooh jaaaa! Auf jeden Fall :)

      LG
      Meli

      Löschen
  7. Oh man. Ich habe ernsthaft Gossip Girl vergessen! o-O Das gibt es doch gar nicht! Dabei habe ich die Serie so geliebt <3
    Tolle Liste!!!

    Liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sonja,

      oh nein, Gossip Girl muss unbedingt dabei sein ;)

      An Girls habe ich mich bislang noch nicht rangetraut, das sollte ich glaube ich nachholen.

      LG
      Meli

      Löschen
  8. Moin moin und vielen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog <3
    Wir haben nur eine Gemeinsamkeit: Supernatural.
    Ich liebe diese Serie :) Deine anderen habe ich selbst nie geschaut.
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Charleen,

      Dean und Sam sind einfach toll oder?

      LG
      Meli

      Löschen
  9. Hallo Melli :)

    Ich habe bei Aleshanee gesehen, dass du heute beim TTT mitgemacht hast, und da wollte ich doch mal bei dir vorbeischauen.

    Die einzige Serie, die ich kenne, ist 'How I met your mother'. Die kenne ich aber auch erst seit knapp drei Jahren, seit ich mit meinem Freund zusammen bin. Habe mir damals die ersten Folgen mit ihm zusammen auf Englisch angesehen, und war mit einem Mal total angefixt.^^ Kenne alle Staffeln und bin sehr enttäuscht vom Ende...

    Animes würden mich auch interessieren, da ich mich in dem Metier aber gar nicht auskenne, weiß ich gar nicht, was mich ansprechen könnte. Kenne da lediglich einige Filme aus den Gibhi-Studios (ist das jetzt richtig geschrieben?) und den Film 'Evangelion'.

    Wenn du möchtest, schau doch auch mal bei mir vorbei: https://www.facebook.com/MeineBuecherecke/?ref=hl


    LG Jana

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Meli,

    oh wie toll, noch jemand der Switched at Birth gerne guckt :) Da freu ich mich, die Serie ist einfach total toll. Auch die Gilmore Girls haben wir gemeinsam und wie du richtig vermutet hast, bin ich auch in der Zeilenspringergruppe unterwegs, allerdings bin ich nicht das Karamellköpfchen, gibt da ja zwei Inas ;)

    Hab einen schönen Tag !
    Liebe Grüße Ina :)

    AntwortenLöschen
  11. Die "Gilmore Girls" sind heute ja vielfach vertreten! :)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Hy!

    Wir haben Gilmore Girls gemeinsam. Ich freu mich tierisch, das eine Fortsetzung gedrht wird. Außerdem haben wir Full House gemeinsam. Full House schaue ich im Moment morgens auf Sixx, wenn ich Frühstücke.

    lg backmausi
    http://mausisleselust.blogspot.de/2015/11/top-ten-thursday-9.html

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    eine sehr schöne Liste.
    Leider keine Gemeinsamkeiten.

    Supernatural mochte ich auch sehr gerne.

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2015/11/ttt-meine-10-liebsten-tv-serien.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,

    oh, Full House sind einfach Kindheitserinnerungen. Damals hab ich das rauf und runter geschaut. Vor einiger Zeit wollt ich's mal wieder anschauen, aber mir gefällt es nicht mehr. Dass jede Folge eigentlich gleich abläuft, damit kann ich nichts mehr anfangen. Schade eigentlich :).

    Was dir, wenn ich deine Auswahl so sehe, vielleicht gefallen könnte ist Being Erica. Eine der wenigen Serien, die auf deutsch genauso gut wie auf englisch ist. https://www.youtube.com/watch?v=4PS22_-p5g8

    Liebe Grüße
    Betty
    https://bettysbuecherblog.wordpress.com/2015/11/05/top-ten-thursday-deine-10-liebsten-tv-serien/

    AntwortenLöschen