Leni's Lesemonat März


Und da ist der März auch schon wieder vorbei! Wie schnell die Zeit verfliegt. Aber auch im März habe ich wieder tolle Bücher gelesen. 5 Stück sind es geworden und dabei ist sogar wieder ein Jahreshighlight. Man mag es kaum glauben, aber den Titel bekommt 'Das Reich der Sieben Höfe - Sterne und Schwerter'. Total überraschend, oder? :D Aber es ist einfach wahnsinnig toll und da muss es einfach zu den Jahreshighlights zählen. Aber auch 'Berühre mich. Nicht.' hat 5 Sterne von mir bekommen. Auch dieses Buch habe ich geliebt und Band 2 zählt zum Glück zu meinen Neuzugängen im März, sodass ich bald weiterlesen kann. Außerdem habe ich mein erstes Sternensand Verlag Schätzchen gelesen und auch das hat mir gut gefallen. Zwar nur 4 / 5 Sternen, aber ich denke, dass es Band 2 von 'Countdown to Noah' eventuell noch raushaut. 
'Eine Katze muss tun, was eine Katze tun muss' ist ein absolut witziges Bilderbuch, welches ich jedem Katzenbesitzer und -liebhaber nur empfehlen kann. Manches hat mich wirklich zum Schmunzeln gebracht. :) Auch habe ich nach langer Zeit mal wieder ein eBook gelesen, weswegen nur 4 Bücher auf dem Bild zu sehen sind.


Erstmal für die Statistiker unter uns:

Gelesene Bücher: 5
Gelesene Seiten: 1804
Ø Seiten pro Tag: 59
Ø Bewertung: 4,4 Glues




1. Die Sumpfloch-Saga: Feenlicht und Krötenzauber | Halo Summer | 192 Seiten | Band 1 von bisher 9


2. Berühre mich. Nicht. | Laura Kneidl | 464 Seiten | Band 1 von 2






3. Countdown to Noah - Gegen Bestien | Fanny Bechert | 300 Seiten | Band 1 von 2


4. Eine Katze muss tun, was eine Katze tun muss | Adrian Searle | 96 Seiten | Einzelband | Rezension





5.  Das Reich der Sieben Höfe - Sterne und Schwerter | Sarah J. Maas | 752 Seiten | Band 3 von 3





Ich möchte auch gar nicht so viel zu diesem Buch sagen außer, dass ihr diese Reihe unbedingt lesen müsst wenn ihr sie noch nicht kennt. Allerdings werden die meisten wahrscheinlich diese Reihe bereits gelesen haben und das ist auch gut so. Sarah J. Maas hat mit dieser Reihe eine unglaublich tolle Welt mit außergewöhnlichen (im guten Sinne) Charakteren geschaffen, die man einfach nicht verpassen sollte. Aber wahrscheinlich hängt vielen diese Schwärmerei zu den Büchern schon zum Hals heraus. :D Egal, auch ich liebe diese Reihe und bin traurig, dass die Hauptstory nun vorbei ist. Aber wir dürfen uns ja auf weitere Geschichten freuen und deswegen bin ich noch immer gut gestimmt. Sonst würde ich wohl elendig heulen, dass ich Feyre und Rhys gehen lassen muss. :D 


Ich bin wieder vollkommen zufrieden mit meinen gelesenen Büchern und hatte diesen Monat auch kein Flop dabei. Das freut mich sehr! In den April bin ich mit Fire & Frost gestartet, was mich bisher aber noch nicht allzu sehr von sich überzeugen kann. Aber dazu dann in der bald folgenden Rezension mehr. :) 

Wie viele Bücher habt ihr im März gelesen?

Kommentare:

  1. Huhu Leni,
    da hattest du ja tolle Bücher dabei im März. Ich habe den dritten Band von "Das Reich der sieben Höfe" auch auf meiner Leseliste und bin schon sehr neugierig darauf. Ich wünsch dir auch im April noch tolle Lesestunden.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra :)

      Der dritte Band haut es wirklich nochmal raus, kannst dich sehr darauf freuen! *-*
      Mein April fängt leider nicht so vielversprechend an, aber was nicht ist kann ja noch werden. :D

      Liebe Grüße
      Leni

      Löschen

Wenn du auf unserem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung (https://maerchenbuecher.blogspot.de/p/datenschutzbestimmung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.